Netzwerk

FINANZIELLE FÖRDERUNG

Das Frauenfinanzierungsnetzwerk Goldrausch wird gefördert durch die Berliner Senatsverwaltung Gesundheit, Pflege und Gleichstellung im Rahmen des Programms Fraueninfrastruktur.

Goldrausch Kontour wird aus Mitteln der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung gefördert.

Das Goldrausch Künstlerinnenprojekt wird finanziert von der Berliner Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung und dem Europäischen Sozialfonds (ESF).

 


KOOPERATIONSPARTNER

Mikrokreditfonds Deutschland

GRENKE Bank

ISI – Initiative selbständiger Immigrantinnen e.V.

WeiberWirtschaft eG – Standort für Chefinnen

 

KIZ PROWINA pro Wirtschaft und neue Arbeit GmbH Offenbach

Gesellschaft für Urbane Wirtschaft, Beschäftigung und Integration e.V.

Akelei e.V. – Seminare und Kurse für Gründerinnen

Gründerinnenzentrale in der Weiberwirtschaft