Icon_Kontour.png
 

Kontour

 

Das Angebot

KONTOUR: Projektentwicklung für den Berufseinstieg von Frauen

Kompetenzen entwickeln, Potentiale fördern, Übergänge gestalten

Berufsorientierung, Qualifizierung, (Wieder)Einstieg: Das ‚Entern' des Arbeitsmarktes benötigt vielfältige Wege, besonders für Frauen, die ausschließlich eine geringe (Aus)Bildungsbiografie und einen diskontinuierlichen Erwerbsverlauf vorweisen können. Hier setzen wir mit unserer Projektentwicklungsarbeit an, um neue berufliche Perspektiven zu eröffnen – sowohl durch die Konzeptentwicklung für Fort- und Weiterbildung, individuelle Beratung als auch die Konzipierung und Begleitung modellhafter Projekte zur beruflichen Neuorientierung und Berufsrückkehr nach der Familienphase.

Zu unseren weiteren Aufgaben gehört die Beratung, Begleitung, Prozesssteuerung und Evaluierung bei der Implementierung der von uns entwickelten Projekte bei den durchführenden Bildungseinrichtungen. 

Die Grundsätze unserer Arbeit haben wir in unserem Leitbild formuliert.

GOLDRAUSCH KONTOUR wird aus Mitteln der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung gefördert.

Die KONTOUR-Mitarbeiterinnen verfügen über langjährige Erfahrungen in der Konzeptionierung, inhaltlichen Gestaltung, Prozesssteuerung und administrativen Abwicklung von Projekten und zeichnen sich durch interdisziplinäres Fachwissen sowie Gender-, Diversity-, methodische und transkulturelle Kompetenz aus.


Kontaktieren Sie uns:

Am Köllnischen Park 1
10179 Berlin
+49 (0) 30 283 34 80
kontour@goldrausch-ev.de

Projektleitung, Konzeptentwicklung & Netzwerkmanagement:
Karin Ebert
ebert@goldrausch-ev.de

Projektentwicklung & Qualitätsmanagement:
Kathrin Pinkpank
pinkpank@goldrausch-ev.de

Irina Kohlmetz
kohlmetz@goldrausch-ev.de
+49 (0) 30 275 95 54